Ustermer Vereine: Seit 200 Jahren Garanten für eine lebendige Stadt.

print icon mail icon star icon
    • Bilder (1)
    • Auf Karte anzeigen
    Im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit führt das Stadtarchiv Uster jedes Jahr ein Projekt zu einem Thema über Uster durch. Ein kleiner Teil des Archivbestandes, dem Gedächtnis der Stadt Uster, wird in diesem Zusammenhang für die interessierte Öffentlichkeit sichtbar gemacht. In Zusammenarbeit mit einem freischaffenden Historiker wird eine hauseigene Publikation erarbeitet. Den Abschluss des Projekts bildet der Archivtag, der sich an ein interessiertes Publikum richtet, an dem die Publikation anschaulich präsentiert wird.

    Dieses Jahr ist das Ustermer Vereinsleben Thema. Uster ist eine Stadt mit einer grossen Vereinsvielfalt. Die diesjährige Publikation fokussiert das bunte Vereinsleben in vier Zeitabschnitten, beginnend mit den Anfängen des Vereinswesens im frühen 19. Jahrhundert. Die erste Blütezeit der Vereine folgte im späten 19. Jahrhundert, worauf von 1950 bis 1970 eine weitere Blütezeit folgte. Die bis heute anhaltende Krise, in der sich bereits einige Vereine aufgelöst haben, ist der vierte Zeitabschnitt. Einzelne ausgesuchte Vereine aus diesen vier Epochen werden thematisiert.


    zurück zur Liste

    Datum

    Sa, 20. Okt 201814:00 - 16:00 Uhr

    Lokalität

    frjz - Freizeit- und Jugendzentrum
    Zürichstrasse 30
    8610 Uster
    Schweiz

    Preis Informationen

    Freier Eintritt

    Kontakt Informationen

    Stadtarchiv, Stadt Uster

    stadtarchiv@uster.ch
    Website

    Anreise