Kommission für Technologie und Innovation (KTI).

print icon mail icon star icon
detail-image

F&E-Projekte für Ihr Unternehmen – unterstützt durch die Kommission für Technologie und Innovation (KTI)

Haben Sie eine Idee für eine Produkte-, Prozess- oder Dienstleistungsinnovation in Ihrem Unternehmen, aber nicht genügend Forschungskapazitäten, um diese zu entwickeln? Fehlt Ihnen ein gewisses Know-How oder ist das Risiko einfach zu hoch? Die KTI unterstützt Sie dabei, Ihre Idee mit dem geeigneten Forschungspartner zur marktfähigen Innovation weiterzuentwickeln. Sie profitieren von der Infrastruktur und dem wissenschaftlichen Know-How dieses Forschungspartners. Die KTI fördert jährlich gemeinsame Projekte zwischen Hochschulen und Firmen mit über CHF 100 Mio.

Dreizehn KTI-Innovationsmentoren orientieren über die geeigneten Fördermöglichkeiten und zeigen KMUs Lösungswege auf, wie sie ihre Innovationsfähigkeit in Zusammenarbeit mit Hochschulen und anderen Unternehmen verstärken können. Ausserdem unterstützen die Mentoren die Unternehmen bei der Ausarbeitung von Gesuchen für die Projektförderung der KTI. Innovationsmentoren sind Generalisten mit langjährigen Forschungs- und Management-Erfahrungen in der Indsutrie.

Weitere Information zur KTI finden Sie hier: www.kti.admin.ch

KTI-Innovationsmentoren in Ihrer Nähe:

Frau Dr. Gaby Schwarz, Innovista Management GmbH, Seestrasse 101, 8707 Uetikon am See
Tel: 043 844 31 70 oder 076 520 21 54, Mail: gabriele.schwarz@innovista.ch

Herr Dr. Jean-François Willemin, Hiwitec GmbH, Hanflandstrasse 13, 8340 Hinwil
Tel: 079 439 16 77 oder 044 937 43 61, Mail: willemin@hiwitec.ch

Partner:
NextGen ScrollGallery thumbnail